Allergien (ECCH)

Allergien mit homöopathischer Behandlung verbessern – eine Übersicht des ECCR

Der ECCH hat ausgewählte Studien zur homöopathischen Behandlung von Allergien zusammengestellt, die für die Homöopathie einen positiven Effekt nachweisen konnten. Der englische Originaltext kann hier heruntergeladen werden.

Die wesentlichen Aussagen lassen sich folgendermassen zusammenfassen:

In einer Metastudie mit 27 Einzelstudien (9 Beobachtungsstudien, 18 randomisierte doppelblind placebokontrollierte Studien) mit insgesamt über 2400 Patienten mit Allergien oder Asthma konnte bei mehr als 80% ein positiver Effekt der homöopathischen Behandlung nachgewiesen werden.

In einer weiteren Studie mit 200 Patienten mit Allergien und anderen Beschwerden wie Asthma und Ekzemen war Homöopathie mindestens so erfolgreich wie eine konventionelle Behandlung.

In zwei weiteren Studien konnte eine Verbesserung der Lebensqualität nach der homöopathischen Behandlung nachgewiesen werden.

Menü