Solvatochrome Farben weisen das Vorkommen von homöopathischen Potenzen nach

Solvatochrome Farben weisen das Vorkommen von homöopathischen Potenzen nach Steven J. Cartwright DiagnOx Laboratory, Cherwell Innovation Centre, Upper Heyford, Oxon, UK Unter Solvatochromie versteht man die Beeinflussung der Farbe eines Farbstoffes durch Lösungsmittel (Solvens). Die erkennbare Farbe der Lösung beruht auf Wechselwirkungen des Farbstoffes einerseits mit den Solvensmolekülen und auf…
Weiterlesen

Verdünnung und Nanotechnologie (Chikramane et al.)

Homöopathische Verdünnungen enthalten doch Material der Ursubstanz: eine Perspektive der Nanotechnologie 2010 veröffentlichten Prashant Satish Chikramane, Akkihebbal K. Suresh, Jayesh Ramesh Bellare und Shantaram Govind Kane vom „Department of Chemical Engineering, Indian Institute of Technologie” in Bombay in der Zeitschrift „Homeopathy” einen interessanten und spannenden Artikel bezüglich Homöopathie aus der…
Weiterlesen
Menü