Glaubwürdigkeit und wissenschaftliche Beweise: der Fall „Homöopathie“

Glaubwürdigkeit und wissenschaftliche Beweise: der Fall „Homöopathie“ Lex Rutten, Robert Mathie Peter Fisher, Maria Goossens und Michel van Wassenhoven stellen eine Gruppe von homöopathischen Ärzten und Wissenschaftler dar, die sich zum Ziel gesetzt hat, sich zur Wissenschaft zu verpflichten und aufgrund dessen die Homöopathie anzuwenden bzw. einzusetzen. Dazu haben sie…
Weiterlesen

Wirksamkeitsprüfung (Indermaur-Hänggi)

Wirksamkeitsprüfung in der Homöopathie Einführung Wer sich mit Homöopathie befasst – sei dies als Therapeutin oder als Patient – wird oft als esoterisch angehaucht belächelt oder bestenfalls als placebogläubig abgestempelt. Die wissenschaftlich belegte Wirksamkeit der Homöopathie wird regelmässig bestritten. (1) Politische Institutionen und Schulmediziner verlangen einen Wirksamkeitsnachweis mit den gleichen…
Weiterlesen

Homöopathieforschung (Walach et al.)

Status in der Homöopathieforschung Harald Walach, Wayne B. Jonas, John Ives, Roel van Wijk, Otto Weingärtner Der 2005 in „Journal of Alternative and Complementary Medicine” publizierte Artikel gibt eine Übersicht über den aktuellen Stand der Homöopathieforschung. Obwohl schon einige Jahre her, ist der Artikel sehr lesenswert, da er einen Einblick…
Weiterlesen
Menü