Einführung in die Pflanzentabelle von Michal Yakir

Felix Morgenthaler

26.03.2021
Diese Veranstaltung wird vom HVS organisiert

In Kooperation mit der Samuel Hahnemann Schule SHS.

Seminarinhalt

Während 30 Jahren hat die Botanikerin und Homöopathin Michal Yakir an ihrem bahnbrechenden Werk ‚Wundersame Ordnung der Pflanzen‘ gearbeitet. In Israel praktizieren die HomöopathInnen längst auf dieser Grundlage, seit einigen Jahren sind die Erkenntnisse auch in Europa zugänglich. Das Modell ordnet die Blütenpflanzen auf der Basis der phenotypischen Entwicklung des Lebens auf der Erde und eröffnet damit neue Möglichkeiten zur Auffindung eines passenden homöopathischen Arzneimittels. Dabei werden die klassischen Zugänge und Arzneimittelbeschreibungen in das Modell genauso integriert wie die Sensation-Methode.

In dieser Einführung werden die grundlegenden Prinzipien der Pflanzentabelle von Yakir vorgestellt und folgende Fragen aufgegriffen: Welche Entsprechungen und Parallellen gibt es zwischen Periodensystem und Pflanzentabelle? Inwiefern hilft mir die Pflanzentabelle bei der Arzneimittelfindung, wenn zB. eine Patientin unter Liebeskummer leidet und bei einer Repertorisation Pulsatilla und Ignatia zuvorderst auftauchen?

Wer sich auf dieses spannende Abenteuer einlässt, wird mit neuen, ergänzenden Möglichkeiten der homöopathischen Verschreibung belohnt.

Diese Veranstaltung eignet sich hervorragend zur Vorbereitung auf das Seminar Euphorbiaceae & More! Homöopathische Spaziergänge durch das Pflanzenreich am 27. und 28. März 2021.

Daten und Zeiten

Freitag, 26. März 2021 18:00 – 19:30

Seminarort

Das Seminar findet online statt.

Seminarkosten

CHF 35.00
CHF 30.00 für HVS Mitglieder, Studierende mit Nachweis

Hinweis

Um den Erläuterungen des Seminarleiters gut folgen zu können, empfehlen wir, eine Tabelle der Pflanzensystematik in der Homöopathie von Michal Yakir zu besorgen. Sie kann z.B. bei Narayana zum Preis von CHF 21.40 gekauft werden.

Menü